4544 updated post view 1437

Die Made in France Collection von Les Sublimes feiert den Paris-Chic

ANZEIGE

Vor kurzen habe ich auf Instagram ein echtes Lieblingsstück entdeckt: ein hauchzartes Ballerina-Top mit gekreuzten Trägern in Rosé. Klar, dass ich die geliked habe. Ich bin von Natur aus neugierig und habe mir die Internetseite angesehen. Les Sublimes: Made in France Collection. Aus Organic-Cotton und Modal. Raffinierte Shirt-Kleider, lässige Tanktops. Auf den ersten Blick basic, auf den zweiten aber mit dem gewissen Extra-Twist, der die kleine, aber extrem feine Kollektion so typisch française macht. Lässig, aber stilvoll. Unaufgeregt, aber trotzdem besonders. Allesamt Lieblingsstücke, die man sofort haben will, weil sie herrlich gut kombinierbar sind. Und dann auch noch fair produziert in Frankreich. Klar, dass ich sofort nach dem „Jetzt kaufen“-Button geschaut habe. Habe aber keinen gefunden. Den gibt es noch nicht. Aber hoffentlich bald. Und dabei können wir alle mithelfen.

Our purpose at Les Sublimes is to make people happy while respecting Mother Nature, and to represent a hope for a better future. This is the soul of what we do. Kachen & Alexis, Les Sublimes Co-Founders

Les Sublimes: Crowdfunding-Kampagne

Ich habe also nachgeforscht und bin auf die beiden wunderbar-sympathischen Macher hinter Les Sublimes gestoßen: Kachen Hong und Alexis Assoignon haben große Pläne. Eine nachhaltige (Bio-Baumwolle und Lenzing-Modal) Kollektion, die in Paris entworfen, in einem kleinen Familienatelier in Renaison (100km von Lyon) produziert und die ausschließlich online verkauft werden soll, damit die Verkaufspreise so gering wie möglich gehalten werden können. Und damit nicht genug: Mit jedem erworbenen Lieblingsstück bekommt ein Kind in Not einen Monat Bildung. Ihre erste Kollektion widmen Kachen und Alexis ihrer Heimat: Les Sublimes – Made in France Collection. Die Tops werden ab 45 €, die Kleider um 89 € kosten.

Les Sublimes: Tokyo Tank

Les Sublimes: Tokyo Tank

Les Sublimes: London Dress

Les Sublimes: London Dress

Les Sublimes: Buenos Aires Dress

Les Sublimes: Buenos Aires Dress

Les Sublimes: Pokhara Tee

Les Sublimes: Pokhara Tee

Les Sublimes: Paris Tank

Les Sublimes: Paris Tank

Les Sublimes: Stockholm Tee

Les Sublimes: Stockholm Tee

Heute (21.6. um 9 Uhr) starten die beiden eine Crowfunding-Kampagne, um ihre fantastische Kollektion produzieren können. Einige Samples der sechs Styles gibt es bereits, aber damit wir alle in den Genuss dieser nachhaltigen Lieblingsstücke kommen können, ist noch ein bisschen Finanzierung nötig – als Startkapital sind 10.000 € nötig. Wer also irgendwann eines der fantastischen Teile von Les Sublimes sein Eigen nennen möchte, kann einen Beitrag zu diesem wunderschönen Projekt leisten. Hier geht es direkt zur Crowndfunding-Kampagne. Also, was mich betrifft: ich bin dabei!

Und hier könnt Ihr schon mal in die wunderbare Les Sublimes-Welt eintauchen. Hier klicken

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites