9693 updated post view 1735

Niemals ohne! Sonnenschutz ist zu einem every day-Thema geworden. Zu Recht!

ANZEIGE

Sonnencreme gehört für mich zu Outdoor-Events genauso wie der Bikini zum Baden. Denn die negativen Auswirkungen der aggressiven Sonnenstrahlen auf Haut und Organismus sind hinlänglich bekannt. Aber irgendwelche Produkte mit chemischen Filtern und gruseligen Inhaltsstoffen wie Parabene, Silikone, Mineralöl & Co. will ich natürlich nicht verwenden. Nicht für mich und schon gar nicht für meine Mädels. Lange Recherchen, viel lesen und fleißiges Cremen später kann ich Euch nun meine trusted packlist für giftfreie Sonnencreme präsentieren. Und die wird jetzt regelmäßig um neue Entdeckungen erweitert!

Meine TOP-List für giftfreie Sonnencreme

Ganz klar, jede Haut ist anders. Ich bräune maximal schnell und neige nicht wirklich zu Sonnenbrand. Schädlich sind die Strahlen aber trotzdem. Gerade musste ich mal wieder ein Muttermal entfernen lassen. Sehr hübsch: Mitten auf dem Dekolletee. Das brauche ich definitiv so schnell nicht wieder! Und deswegen verwende ich vor allem zu Beginn der Saison und in den ersten Tagen im Urlaub LSF 50. Fürs Gesicht ist 50 bei mir ein absolutes Muss, wenn ich nicht wie ein Pandabär oder ein Fleckenschwein aussehen möchte. Danke an dieser Stelle an meine Hormone, die mir immer die wunderbaren Spots ins Gesicht zaubern!

Giftfreie Sonnencreme #1: Sun Soul Extra Cream SPF 50+

Die Sonnenlinie des italienischen Beauty-Labels Comfort Zone kenne ich schon länger und bin ein echter Fan der Sun Soul Cream SPF 30 . Das reicht aber trotz sehr hoher UVA und UVB Filter bei mir nicht mehr aus. Ich bin auf SPF 50 umgestiegen und das neueste, ebenfalls wasserfeste Produkt aus der Linie, hat auch noch eine integrierte Anti-Flecken-Formel. Klar, dass ich diese Creme ausprobiert habe. Flecken habe ich zwar trotzdem bekommen, aber diesmal definitiv nicht so dunkel wie sonst. Gut zu wissen: Besteht zu 90 Prozent aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs. Plus: ECOCERT-zertifiziertes Arganöl aus Fairtrade-Anbau. 60 ml, um 32,40 Euro. Über feelunique.com

Giftfreie Sonnencreme

Giftfreie Sonnencreme #2: Annemarie Börlind Anti-Aging Sonnen-Creme 50

Das deutsche Naturkosmetikunternehmen steht schon so lange auf meiner Liste. Und weil man immer mal etwas Neues ausprobieren muss, hatte ich deshalb dieses Jahr auch die Anti-Aging-Sonnencreme mit LSF 50 in der Tasche. Die wasserfeste Lotion funktioniert mit einer Kombi aus hautverträglichen Sonnenfiltern und dem Extrakt der Kombu-Alge. Plus: Vitamin E sorgt dafür, dass ich nicht so schnell noch älter aussehe. 75 ml, um 23 Euro. Über boerlind.com

Giftfreie Sonnencreme

Giftfreie Sonnencreme #3: Prep Step Mineral Shield bare Minerals, SPF 50

Sonnencreme im Office? Klar, da brauchen wir sie natürlich nicht. Aber auf dem Weg dorthin (ich fahre nahezu alle Wege mit dem Rad), in der Mittagspause etc. Kurz: Sonnenschutz ist definitiv zu einem every-day-Thema geworden. Und genau dafür habe ich das perfekte Produkt gefunden. Sonnenschutz und Primer in einem – besser geht’s kaum! Plus: Mineralische Filter und Antioxidantien schützen die Haut. Bei mineralisch bin ich ja immer vorsichtig. Aber keine Sorge: Die Formulierung ist so prima, dass sie sogar auf meinem relativ dunklen Hautton unsichtbar wird. Gut zu wissen: Vor jedem Gebrauch kräftig schütteln! 40 ml, um 31,20 Euro. Über feelunique.com

Giftfreie Sonnencreme

Giftfreie Sonnencreme #4: So fresh Sonnenschutzbalsam mittel 20 von Ringana

20? Ja, richtig gelesen. Ich habe mich tatsächlich vergriffen. Und weil ich versuche nichts wegzuwerfen, was noch prima funktioniert, habe ich auch die 20 benutzt. Okay, nicht am Strand, aber für die City wage ich das mal. Außerdem ging es mir auch darum, wie lässt sich die Creme auftragen, wie zieht sie ein? Test bestanden! Nächstes Jahr greife ich zum richtigen Spender, denn wenn mich die 20 überzeugt, ist die 50 mindestens genauso gut. Ach ja, Mariendistel und Karanjaöl unterstützen den mineralischen Filter. Gut zu wissen: Ringana verzichtet konsequent auf Konservierungsstoffe. Alles im Spender ist frisch. Und deshalb haben die Produkte des österreichischen Naturkosmetik-Experten ein Verfallsdatum! 100 ml, um 33,03 Euro. Über ringana.com

Giftfreie Sonnencreme

Giftfreie Sonnencreme #5: La Biosthetique – Soleil Stick Solaire SPF 30

Wer schon mal seine Lippen – wenn auch nur leicht – verbrannt hat, weiß, wovon ich rede. Gerade am Strand, auf dem Wasser und in den Bergen braucht die zarte Lippenhaut besonders viel Schutz. Ich habe diesen Sommer den praktischen Stick mit SPF 30 für mich und meine Mädels dabei gehabt. Und sogar meinen Mann konnte ich immer mal wieder dazu bringen ihn zu benutzen. Und was steckt außer den Filtern drin? Bienenwachs, Sheabutter und natürliche Öle aus Wiesenschaumkrautsamen. Um 17,30 Euro. Über labiostetique.com

Giftfreie Sonnencreme

Nur Gutes gehört habe ich übrigens auch von der Susanne Kaufmann Sonnencreme, habe aber bislang keine eigene Erfahrung damit gemacht. Könnt Ihr etwas dazu sagen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites