9693 updated post view 4757

Niemals ohne! Sonnenschutz ist zu einem every day-Thema geworden. Zu Recht!

ANZEIGE

Sonnencreme gehört für mich zu Outdoor-Events genauso wie der Bikini zum Baden. Denn die negativen Auswirkungen der aggressiven Sonnenstrahlen auf Haut und Organismus sind hinlänglich bekannt. Aber irgendwelche Produkte mit chemischen Filtern und gruseligen Inhaltsstoffen wie Parabene, Silikone, Mineralöl & Co. will ich natürlich nicht verwenden. Nicht für mich und schon gar nicht für meine Mädels. Lange Recherchen, viel lesen und fleißiges Cremen später kann ich Euch nun meine trusted packlist für giftfreie Sonnencreme präsentieren. Und die wird jetzt regelmäßig um neue Entdeckungen erweitert!

Meine TOP-List für giftfreie Sonnencreme

Ganz klar, jede Haut ist anders. Ich bräune maximal schnell und neige nicht wirklich zu Sonnenbrand. Schädlich sind die Strahlen aber trotzdem. Gerade musste ich mal wieder ein Muttermal entfernen lassen. Sehr hübsch: Mitten auf dem Dekolletee. Das brauche ich definitiv so schnell nicht wieder! Und deswegen verwende ich vor allem zu Beginn der Saison und in den ersten Tagen im Urlaub LSF 50. Fürs Gesicht ist 50 bei mir ein absolutes Muss, wenn ich nicht wie ein Pandabär oder ein Fleckenschwein aussehen möchte. Danke an dieser Stelle an meine Hormone, die mir immer die wunderbaren Spots ins Gesicht zaubern!

Sonnencreme

New Layer // Good for you and the planet

Umweltschädigende Stoffe vs. mieser Performance-Faktor? Eine Gruppe von Münchner Sportenthusiasten und Outdoor-Liebhabern hat sich 2019 zusammengetan, um zu zeigen, dass umweltfreundliche Inhaltsstoffe auch bei Sonnenprodukten perfekt funktionieren können. Unter dem Motto kompromisslos, umweltbewusst und leistungsstark gibt es bei New Layer Sonnencremes für Körper oder Gesicht. Jeweils normal oder sensitiv mit LSF 30 oder 50. Alle sind Korallenfreundlich, ohne Mikroplastik, Silikon, Paraben & Co., vegan und zertifiziert klimaneutral.

Fazit: Ich benutze die „normale“ LSF50 für den Körper und kann sagen: einfach herrlich. Sie zieht superschnell ein und klebt nicht. Extraplus für die Vitamnin D Formel, die meine Haut zusätzlich schützt. 200ml, 32,95 Euro
Mehr Infos zu New Layer >>>

Sonnencreme

Skinome Sun Emulsion // Freshly made in Schweden.

Auf dem Pressetermin durfte ich Lydia Engholm, die Gründerin der schwedischen Slow Skincare Brand Skinome, kennenlernen. Was ich an diesem Tag gehört habe, hat mein (vermeintliches) Beauty-Wissens auf den Kopf gestellt. Seitdem habe ich nicht nur einige Care-Produkte in meinem Kühlschrank untergebracht. Seitdem benutze ich auch sehr gerne die Sun Emulsion SPF 50+. Die Hautexpert*innen von Skinome haben hier ganze Arbeit geleistet und eine eigene Sonnenschutztechnologie entwickelt. Ich will hier gar nicht ins Detail gehen. Und was ist Slow Skincare? Darunter versteht man die Verwendung weniger, aber hochwertiger Produkte, die uns und unserem Planeten zugutekommen.

Fazit: Parfumfrei, pflegend und so angenehmen, dass sie von mir gelegentlich auch als Tagespflege verwendet wird.
Mehr Infos zu Skinome >>>

Sonnencreme

i+m Naturkosmetik Berlin / UV-Schutz in Bio-Qualität 

Rein mineralischer Lichtschutzfaktor war für mich immer mit einer Farbe verbunden: mit Weiß (auch wenn Weiß genaugenommen keine Farbe ist). Tatsächlich macht i+m hier irgendwas anders. Genausowenig wie das Körperspray, das ich absolut liebe, hat das neue Gesichtsprodukt den lästigen Nebeneffekt. Die besonders milde, parfumfreie Formulierung enthält hochwertige antioxidative und feuchtigkeitsbewahrende Inhaltsstoffe. Natürlich ohne Nanopartikel. Fair organic vegan. Wie immer.

Fazit: Die wunderbare leichte Textur lässt sich geschmeidig und ohne Rückstände auftragen (und passt dank der praktischen 50ml-Flasche) in (fast) jede Handtasche.
Alle Sonnenprodukte von i+m >>>

Sonnencreme

eco elio // Purer Schutz für deine Haut

Die haut- und umweltfreundliche Sonnencreme LSF 50 (150ml) der Esslinger Marke eco elio ist daily Sonnenschutz für Gesicht UND Körper. mit biologisch abbaubaren Inhaltsstoffen & umweltfreundlichen (organischen!) UV-Filtern (EcoSun Pass® approved*) anstelle von Duftstoffen, Nanopartikeln, Mikroplastik und all den anderen schädlichen Ingredienzien, die in (Sonnen)Cremes nichts zu suchen haben. Für jeden Hauttyp ab zwei Jahren und für sensible Haut geeignet. Gut für uns. Gut für die Umwelt. Und ohne Weißeln (versprochen!)

Fazit: Ich LIEBE all in one-Produkte. Ich liebe Made in Germany. Und hey: das Verpackungsmaterial ist recycelbar. Die restlichen Inhaltsstoffe sind vollständig biologisch abbaubar. Was soll ich sagen? I’m in love. Congrats: eco elio wurde im Juni 2024 mit Deutschen Award für Nachhaltigkeitsprojekte ausgezeichnet.
Das ganze eco elio Sortiment (und den 250 ml Spender) gibt’s hier >>>

Sonnencreme

Ili elua // Sonnencreme für every day.

Britt Janina Heinker und Almut Nießen haben mit ihrer Brand ili elua 2022 innovative Sonnenschutzkosmetik für die tägliche Beautyroutine entwicklelt. Ili elua ist hawaiianisch und heißt so viel wie „zweite Haut“. Sprich: Für die beiden Gründerinnen ist Sonnenlotion ein Alltagsprodukt. Deshalb ist sie formuliert wie eine hochwertige Gesichtscreme. Und eshalb ist der Creme auch ein Anti-Aging-Wirkkomplex beigemischt. Die mineralische (korallenfreundliche!) Sonnencreme für Gesicht und Körper ist vegan, frei von bedenklichen Inhaltsstoffen, dermatologisch getestet und wird in Deutschland nach Naturkosmetikstandards hergestellt.

Fazit: Ich habe die mineralische Sonnencreme LSF 30 (100ml). Lässt sich leicht auftragen. Zieht schnell ein. Ich werde sie wieder verwenden.
Jetzt das gesamte ili elua Sortiment entdecken >>>

 

Giftfreie Sonnencrema

Niemals ohne! Sonnenschutz ist zu einem every day-Thema geworden. Zu Recht!

Giftfreie Sonnencreme #1: Sun Soul Extra Cream SPF 50+

Die Sonnenlinie des italienischen Beauty-Labels Comfort Zone kenne ich schon länger und bin ein echter Fan der Sun Soul Cream SPF 30 . Das reicht aber trotz sehr hoher UVA und UVB Filter bei mir nicht mehr aus. Ich bin auf SPF 50 umgestiegen und das neueste, ebenfalls wasserfeste Produkt aus der Linie, hat auch noch eine integrierte Anti-Flecken-Formel. Klar, dass ich diese Creme ausprobiert habe. Flecken habe ich zwar trotzdem bekommen, aber diesmal definitiv nicht so dunkel wie sonst. Gut zu wissen: Besteht zu 90 Prozent aus Inhaltsstoffen natürlichen Ursprungs. Plus: ECOCERT-zertifiziertes Arganöl aus Fairtrade-Anbau. 60 ml, um 32,40 Euro. Über feelunique.com

Giftfreie Sonnencreme

Giftfreie Sonnencreme #2: Annemarie Börlind Anti-Aging Sonnen-Creme 50

Das deutsche Naturkosmetikunternehmen steht schon so lange auf meiner Liste. Und weil man immer mal etwas Neues ausprobieren muss, hatte ich deshalb dieses Jahr auch die Anti-Aging-Sonnencreme mit LSF 50 in der Tasche. Die wasserfeste Lotion funktioniert mit einer Kombi aus hautverträglichen Sonnenfiltern und dem Extrakt der Kombu-Alge. Plus: Vitamin E sorgt dafür, dass ich nicht so schnell noch älter aussehe. 75 ml, um 23 Euro. Über boerlind.com

Giftfreie Sonnencreme

Giftfreie Sonnencreme #3: Prep Step Mineral Shield bare Minerals, SPF 50

Sonnencreme im Office? Klar, da brauchen wir sie natürlich nicht. Aber auf dem Weg dorthin (ich fahre nahezu alle Wege mit dem Rad), in der Mittagspause etc. Kurz: Sonnenschutz ist definitiv zu einem every-day-Thema geworden. Und genau dafür habe ich das perfekte Produkt gefunden. Sonnenschutz und Primer in einem – besser geht’s kaum! Plus: Mineralische Filter und Antioxidantien schützen die Haut. Bei mineralisch bin ich ja immer vorsichtig. Aber keine Sorge: Die Formulierung ist so prima, dass sie sogar auf meinem relativ dunklen Hautton unsichtbar wird. Gut zu wissen: Vor jedem Gebrauch kräftig schütteln! 40 ml, um 31,20 Euro. Über feelunique.com

Giftfreie Sonnencreme

Giftfreie Sonnencreme #5: La Biosthetique – Soleil Stick Solaire SPF 30

Wer schon mal seine Lippen – wenn auch nur leicht – verbrannt hat, weiß, wovon ich rede. Gerade am Strand, auf dem Wasser und in den Bergen braucht die zarte Lippenhaut besonders viel Schutz. Ich habe diesen Sommer den praktischen Stick mit SPF 30 für mich und meine Mädels dabei gehabt. Und sogar meinen Mann konnte ich immer mal wieder dazu bringen ihn zu benutzen. Und was steckt außer den Filtern drin? Bienenwachs, Sheabutter und natürliche Öle aus Wiesenschaumkrautsamen. Um 17,30 Euro. Über labiostetique.com

Giftfreie Sonnencreme

Nur Gutes gehört habe ich übrigens auch von der Susanne Kaufmann Sonnencreme, habe aber bislang keine eigene Erfahrung damit gemacht. Könnt Ihr etwas dazu sagen?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites