456 updated post view 7520

Bio-Botox: Strahlend schön ohne Spritze?

Bio statt Botox? Klingt gut und hat zahlreiche prominente Fans. Neben Herzogin Kate bekennen sich u.a. auch Modezar Karl Lagerfeld und Michelle Obama öffentlich zu ihrer Begeisterung für die Wirkweise von Biotulin, dem neuen Anti-Aging-Wunderstoff aus der Natur. Nicht überraschend, dass dieses Zaubermittelchen in der Beauty-Hochburg Kalifornien entwickelt wurde.

Bio statt Botox? Zahlreiche Stars setzen auf die Wunderwaffe aus der Natur: Biotulin

Bio statt Botox? Zahlreiche Stars setzen auf die Wunderwaffe aus der Natur

Aber was ist Biotulin eigentlich und was kann es?

Biotulin ist ein frei verkäuflicher kosmetischer Wirkstoff, der aus pflanzlichen Bestandteilen (u.a. Parakresse, Silberhaargras) gewonnen wird. In seiner Wirkung soll es einer Botoxbehandlung gleich kommen. Klingt gut, aber wie soll das funktionieren? Das rezeptfreie Gel, das wie eine Lotion aufgetragen wird, hat leicht betäubende Eigenschaften. Es beeinträchtigt für ein paar Stunden die Muskulatur und gleicht so kleine Fältchen aus. Praktisch: Die Wirkung tritt bereits nach 60 Minuten ein. Bei regelmäßiger Anwendung soll der natürliche Alterungsprozess verlangsamt werden. Da es sich um einen kosmetischen Wirkstoff und nicht um ein Arzneimittel (Botox) handelt, sind die Ergebnisse natürlich nicht vergleichbar. Klar, dass Botox eine viel größere Wirkung hat – die Nebenwirkungen (maskenhaftes Aussehen) dieser leider viel zu weit verbreiteten Allzweckwaffe sind allerdings auch entsprechend auffälliger. Fazit: Lieber Bio als Botox!

Gut zu wissen: Biotulin wurde ohne Tierversuche getestet.

Biotulin Supreme Skin Gel, 15 ml, um 49,99 Euro. Jetzt kaufen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites