14609 updated post view 549

Und, und, und, und habt Ihr mich entdeckt? Entdeckt Ihr Euch wieder? Wen kennt Ihr noch auf diesem Foto?

ANZEIGE

UndAm Sonntag war Fashion Revolution Day. Warum auf diesem Account „nichts“ zum Thema stattgefunden hat? Für mich ist Fashion Revolution das ganze Jahr über. Jeden Tag. Ich revolutioniere mit allen Themen, die dauernd ich auf allen möglichen Kanälen spiele. Mit der @greenstyle_muc x @neonyt.fashion Lab in Frankfurt, mit den Artikeln, die ich für meinen Blog, unsere Website und diverse Magazine schreibe. Mit meinen Workshops, die ich gebe, den Vorträgen, die ich halte, den nachhaltigen Brands, die ich berate. Mit dem Store im Münchner Rathaus, in dem wir noch bis Ende Juni sind… Und mit dem neuen Projekt, das (voraussichtlich) am 3. Juni 2022 gelauncht wird (stay tuned!).

Fashion Revolution

Klein aber fein: eine Denim-Installation am GREENSTYLE store @ Rathaus München

Jede einzelne Tat ist darauf ausgerichtet, nachhaltige Brands zu supporten, das Netzwerk zu erweitern, gemeinsam das System zu verändern, Menschen für eine neue Form des Konsums, für bewusste(res) Handeln zu begeistern. #actnow

Von links: Samira von fair2fair und Mirjam; Mirjam mit Eva @what_eva_loves, Susanne @sweetlivinginterior, Sabrina @so.leben.wir und Eva Sirch – Green Fashion Tours Koordinatorin München; Lena von @apollolena

Unsere großen Pläne für Fashion Revolution 2022 sind leider aus diversen Gründen nicht zustande gekommen. Fehlende Genehmigungen, fehlende Zeit. Aber wir haben alle so viel zu tun, dass man eben einfach nicht alles schafft. Am Samstag haben @samica.be.awear und ich eine Denim-Fotowand vor unserem GREENSTYLE store @ Rathaus München aufgebaut. Wir hatten tolle Gespräche mit drei Content Creators (siehe Bildunterschrift), die uns mit Eva Sirch von @greenfashiontours einen Besuch abgestattet haben, geführt. Wir haben Fotos mit mit den Machern unserer Brands aufgenommen: Corinne von @anotherbrand.de, Claudia von @frijda.juni, Anna von @akjumii. Lena @apollolena war lange vor Ort und hat zwei tolle Reels mit dem Brands aus dem GREENSTYLE store  und mit Samira produziert. Fazit: Wir hatten einen wunderbaren Tag und wir haben getan was möglich war. Und darum geht es am Ende des Tages.

Fashion Revolution

70 Prozent ist eben das neue Perfekt.

Und was hat es mit dem Aufmacherbild auf sich? Das ist im Juli 2016 in Berlin entstanden. Beim International Fashion Revolution Ambassador Treffen im Berliner Kraftwerk. Am Tag vor dem Beginn der Neonyt. So tolle Gespräche, großartige Impulsvorträge, Networking. Sogar Fashion Revolution Founder Orsola de Castro war vor Ort. Und Wegbegleiterinnen wie Hanna und Julia von (damals Dzaino), Wanda von we are Yar aus Berlin. Pauline von Junglefolk aus der Schweiz. Ariane – damals Country Coordinatorin für Deutschland, Kim (heute Sun & Rise) und Thekla (ich hoffe Ihr habt inzwischen ihr Buch „Das Bio-Pizza Dilemma“ gelesen!).

We are all fashion revolution. Join the movement.

Und? Wollt Ihr dabei sein?

👉 Meldet Euch bei Euren City Ambassadors und engagiert Euch lokal oder für München bei mirjam.smend@greenstyle-muc.com
👉 Werdet Mitglied bei Fashion Revolution Germany und unterstützt das Engagement des Vereins
👉 Seid laut, begeistert andere für bewussteren Konsum und vergesst nicht zu fragen #whomademyclothes

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites