6106 updated post view 3781

Meine Lieblingskombi? Rot mit Wollweiß. Bild: Johanna Riplinger

ANZEIGE

Copy3ofFashionSummit1

Die Farbe der Liebe ist eine tolle Idee gegen grauen Novemberblues – denn wer soviel Flagge zeigt, fungiert als modischer Stimmungsaufheller. Für sich und andere. Außerdem lässt sich jede Form von Rot prima kombinieren (unbedingt mal mit Wollweiß und Mausgrau probieren) und funktioniert auch in der All-over-Variante! Hier mal eine Übersicht über meine fair produzierten Lieblingsteile in Rot!

Jetzt stehen alle Zeichen auf Rot

Ultrafeminin: Perfekter Kontrast zum schmalen Rock – der locker geschnittene wollweiße Strickpullover (ebenfalls People Tree). Pencilskirt aus Organic Cotton vom Eco-Label People Tree, um 64,95 Euro. Hier erhältlich

Rot

Rot und wolliges Weiß – I love!

Kiss my Lips: Lippenstift darf beim Rot-Thema natürlich nicht fehlen, denn abgesehen von der Tatsache, dass man rote Lippen küssen soll, ist Rot DIE klassische Lippenstiftfarbe schlechthin. Zertifizierter und tierversuchsfreier Lippenstift „Taragot“ vom deutschen Naturkosmetik-Label Und Gretel, um 40 Euro. Hier erhältlich

Rot

Rote Lippen soll man küssen

Fashionstatement: Als ich angefangen habe, als Redakteurin zu arbeiten, galten Strümpfe als absolutes No go. Das ist Schnee von gestern, denn heute tragen Fashionistas schicke Strümpfe in Riemchensandalen, Peeptoes und Heels. GOTS-zertifizierte Socken von Minga Berlin, um 10 Euro. Erhältlich über greenwindow.com

Rot

Fashionstatement am Fuß

Lässige Eleganz: Auf den ersten Blick unaufgeregt, a durch und durch sophisticated – der Pullover „Picasso Hot Wine“ mit Strickbündchen ist ein echtes Stylingwunder und stiehlt seinen Partner nicht die Show, sondern inszeniert sie perfekt. So wie die traumhafte High-Waist-Jeans. Die Französin Valentine Gauthier legt größten Wert auf die Einhaltung nachhaltiger Richtlinien und arbeitet für ihre High-Fashion-Kollektionen mit High-End Handwerksbetrieben in Frankreich, Indien und Spanien zusammen. Pulli von Valentine Gauthier, um 270 Euro. Hier erhältlich

Rot

Unaufgeregt sophisticated

Veganer Star: Bucketbag + Kunstlederfransen + massive Gliederkette = Lieblingstasche. Mit der Fransen-„Falabella“ hat Stella McCartney ihre ikonische Taschen-Linie um einen Darling in Red erweitert. Tasche “Falabella“ von Stella McCartney, um 1035 Euro. Hier erhältlich

Rot

Veganer Begleiter

Traum-Kombi: Pullover und Kleid von Johanna Riplinger. Die in Paris lebende Deutsch-Amerikanerin habe ich im Juni beim Greenshowroom kennengelernt. Und in diesen Look habe ich mich sofort verliebt. Warum? Spiel mit den Kontrasten, mit den Materialien, mit den Handwerkstechniken. Das zarte Batik-Optik-Kleid in Kombination mit dem klassischen Strickpullover ist einfach P.E.R.F.E.K.T.! . Leider hat Johanna Riplinger bislang keinen eigenen Onlineshop. Aber zumindest in den großen Städten ist sie in einigen Stores vertreten. Hier findet Ihr eine Übersicht über die Stores

Johanna Riplinger zur Rot-Weiß-Komnination: „Symbolisch gesehen sind Rot und Weiß genau die Farben, die wir gerade brauchen, der Einklang und die Harmonie auf höherer Ebene von Maskulin und Femininer Energie. In alten Kulturen wurden und werden diese Farben oft noch bei Hochzeiten eingesetzt, heute geht es eher darum beides in sich selbst zu vereinen.“

Rot

Meine Lieblingskombi? Rot mit Wollweiß. Bild: Johanna Riplinger, Photo: Sarah Dulay

Kunstwerk aus Leder: Dem treuen my-GREENstyle-Leser ist die rote Berber Bag von Abury nicht neu. Denn als bekennendem Fan des unglaublichen Engagements von Andrea Bury tauchen immer wieder Lieblingsteile, oft entstanden bei den von ihr initiierten Design Experiences, auf meinen Mode-Seiten auf. Aber ich kann von den fantastischen Taschen aus der Berber Collection von Abury nicht genug bekommen – egal ob in Blau, Gold, weiß…. Tasche Berber von Abury, um 249 Euro. Hier erhältlich

Rot

In aufwändiger Handarbeit in Marokko produziert

Dancing-Queen: Für die Hamburgerin Alina Schürfeld sind Schuhe moderne Kommunikationsmittel. Und mit dem Modell „Edotty“ wird klar, was sie damit gemeint hat: Wer diese Schuhe trägt, wird Aufmerksamkeit erregen. Schnurschuhe „Edotty“ von Alina Schuerfeld, 560 Euro. Hier erhältlich

Rot

Lieblingsbegleiter fürs Office und die Tanzfläche

Kombi-Wunder: Die korallrote Bluse von Armedangels lässt sich von lässig bis office-tauglich kombinieren. Bluse „Nila Pocket“ aus Lyocell von Kölner Eco-Label Armedangels, aktuell im Sale für 59,90 Euro. Hier erhältlich

Rot

Lässt sich von lässig bis sexy stylen

Für den perfekten Auftritt: Booties sind DER Schuhtrend der Saison. Und nicht nur dieser, denn seit der halbhohe Stiefel unsere Schuhschränke erobert hat, ist es einfach nicht mehr wegzudenken. Aber warum immer nur in klassischen Grau- bis Schwarzschattierungen, dachte sich wohl Nine-to-Five-Gründerin Daniela Schittkoswki und hat den Ankle Boot #Hoheluft in Signalrot aufs modische Parkett geschubst. Non Nine to Five, um 319 Euro. Hier erhältlich

Rot

Scharf wie Pfeffer!

Klassiker: Auf schädliche Chemie verzichtet Nagellack-Experte Kue Bazaar zukunsten seiner Eco-Formel weitgehend. Knapp 85 Prozent der Formel bestehen aus natürlichen Inhaltsstoffen aus Getreide, Baumwolle, Kartoffeln und Mais. Nagellack „Amoree“ von Kure Bazaar, um 16,50 Ruro. Erhältlich über tobs-beauty.com

Rot

Show me your hands

Nicht nur für Kids: Pünktlich zu Halloween gibt es beim Juice Cleanse Hersteller Frank Juice einen blutroten Saft aus Kürbis, Blutorange, Honigmelone und Rote Bete. Hergestellt in München und selbstverständlich frei von künstlichen Aromen, Farb- und Konservierungsstoffen und natürlich ohne Stabilisatoren. Die Halloween-Edition ist nur noch bis 31.10.2016 bei WHAT A PETIT, dem ersten deutschen Multibrand Online Retailer für Kids erhältlich. Die köstlichen Frank Juices sind aber nicht nur in Rot erhältlich. Grün, Gelb & Co. gibt es dauerhaft bei thefrankjuice.com oder in München im gesunden Saftladen Super Danke. Preis: 4 Euro

Rot

Gesund und köstlich

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Theme developed by TouchSize - Premium WordPress Themes and Websites